Mittwoch, 14. Mai 2014

Im Kartenclub

war diesmal eigene Kreativität gefragt – und kein Nacharbeiten nach Anleitung!

Gearbeitet wurde mit dem Stempelpositionierer – Uschi hat die Technik gezeigt und ein paar Musterkarten als Inspiration angefertigt.

Obwohl wir alle mit dem gleichen Papier, den gleichen Stempeln und Stempelkissen gearbeitet haben, sind ganz unterschiedliche tolle Karten entstanden.

Hier zeige ich Euch meine Exemplare:


Auch wenn wir zu Beginn ein kleines bisschen gestöhnt haben, ob denn unsere Kreativität am Morgen schon wach ist: Es hat richtig Spaß gemacht, umso mehr wir gewerkelt haben …

Eure

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen