Mittwoch, 4. Februar 2015

Menükarten

passend zu den Tischkarten von letzt, aber auch als ‚Windlicht‘ nutzbar – das waren die Eckpunkte hierfür:
     Pergament weiß                                               Pergament chamois
     Tulpe in Apfelgrün von hinten gestempelt         Schmetterlinge in Farngrün
                                         Bindung mit Organzaband in Creme
                                                    Nochmal in Nahaufnahme:
     die Bindung mit Schleifchen                           die Schmetterlinge
     Bindung mit Knoten und                                   Bindung mit Schleifchen und
                                                Schmetterling aus VanillePur

Bei allen Varianten sind die Ecken abgerundet, weil ich das handschmeichlericher (ehm, angenehmer zum Anfassen) fand.
Es kann ein Glas für ein Teelicht hinein gestellt werden – für eine Menükarte im Kerzenschein. 

Materialliste – Menükarten
Material von Stampin’Up!®:                                       Anderes:
Farbkarton: Farngrün, VanillePur, Pergament weiß     Farbkarton: Pergament chamois
Die/Präge: Schmetterlingsgarten                               Stempel: Tulpe - ???
Stanze: 1/8“ Handstanze                                           Sonstiges: Organzaband creme - KnorrPrandell
Stempelkissen: Apfelgrün
Sonstiges: Mini-Klebepunkte

Danke für’s Schauen,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen