Dienstag, 31. März 2015

Osterkarte – die zweite: Fröhliche Ostern

wünscht der Osterhase dieser jungen Dame oder umgekehrt?
Materialliste – Fröhliche Ostern
Material von Stampin’Up!®:                                               Anderes:
Farbkarton: Flüsterweiß, Limone (nicht mehr erhältlich)    Stempel: Scherenschnitt (778150), Fröhliche Ostern (73889) - 
Stempel: Set Work of Art                                                              Heindesign
Stempelkissen: Curry-Gelb, Osterglocke, Waldmoos          Sonstiges: doppelseitiges Klebeband
Sonstiges: Organdyband Limone (nicht mehr erhältlich)

Danke für’s Schauen,



Montag, 30. März 2015

Karten, Karten, Karten

lautete wieder der Titel von USCHIS Karten-Workshop. Und was hatte sie wieder schöne Ideen …
           Österlich in rosa mit Häschen,                                    Mini-Pompons und Herz,
          ein Tag mit Organza-Schleife,                         und dem versteckten Gruß ‚Frohe Ostern‘.

Herrlich zart und so niedlich, nicht wahr?

Dann haben wir eine ‚herzliche‘ Iris-Faltung gearbeitet,
mit schönen lila- bzw. fliederfarben gemusterten Papieren. Da fällt mir ein, diese Papiere bräuchte ich auch noch, vielleicht für eine Osterei-Karte?

Und zu guter letzt hieß es ‚Schiff ahoi‘:
Die Segel können geöffnet werden – um vielleicht einen Wunsch oder auch einen Gutschein zu verstecken. Und prima geeignet, wenn mal wieder eine männliche Karte benötigt wird!

Danke für’s Schauen,


Freitag, 27. März 2015

Wenn einer

diese Erde verlässt, ist das immer ein trauriger Anlass.

Materialliste – Wenn einer diese Erde verlässt
Material von Stampin’Up!®:                                                  Anderes:
Farbkarton: Flüsterweiß                                                       Farbkarton: Silbermatt
Stempelkissen: Schiefergrau, Anthrazitgrau                         Stempel: Der Tod ordnet … - Kaleidoskop 
Stempel: Set Summer Silhouettes, Set Papillon Potpourri      Stanzer: 3er-Schmetterlinge – Martha Stewart
Stanze: Mini-Schmetterling, Wellenborte                             Sonstiges: Stempelpositionierer – PSX, doppelseitiges
                                                                                                           Klebeband, GlueDots Micro, Abstandsklebepads

Danke für’s Schauen und ein schönes Wochenende,


Mittwoch, 25. März 2015

Ein Kuvert

wird nicht zwingend von einer schönen Karte benötigt:
Einfach farblich passendes Geschenkpapier so falten, dass ein kleines Einsteckfach entsteht. Die Karte kennt Ihr ja bereits aus dem letzten KARTENCLUB.

Eine Banderole aus Geschenkpapier habe ich bei diesem Geschenk angebracht, um den Tag einhängen zu können:
                    
Dazu habe ich das Herz nur an der oberen Hälfte aufgeklebt.

Ein Gutschein im Pergamentkuvert hat seinen Platz in einem Einsteckfach gefunden, aufgeklebt auf der Geschenkverpackung und bestempelt:
                    

Materialliste – Ein Kuvert
Material von Stampin’Up!®:                        Anderes:                                 
Farbkarton: VanillePur                               Farbkarton: Silberschimmer, Hellblau
Stempelkissen: Saharasand, Marineblau     Sonstiges: doppelseitiges Klebeband, Rest graues Chiffonband
Stempel: Set Wimpeleien
Stanze: Elegantes Etikett, Herzblatt

Danke für’s Schauen,


Montag, 23. März 2015

Nähclub – der zweite

Ein wundervoller Patchwork-Kissenbezug aus lauter Quadraten stand auf dem Programm im STECKENPFERDCHEN:
Mein Innenkissen, das ich zum Fotografieren schnell mal hineingesteckt habe, ist ein bisschen zu klein – ein passendes hatte ich gerade nicht zur Hand. Die Stoffe entsprechen dem maritimen Look unseres Freisitzes im Sommer.

Die Vorderseite des Kissens ist innen mit Vlies bedeckt; die einzelnen Quadrate sind bei mir noch mal mit einer ‚Rundum-Naht‘ betont.
Bei USCHI könnt Ihr noch weitere tolle Kissenbezüge bewundern, alle nach dem gleichen Prinzip genäht und doch ganz unterschiedlich und jedes für meinen Geschmack richtig schön!

Danke für’s Schauen,


Freitag, 20. März 2015

Mit Sechsecken,

dem Bienenstock-Die und Zeitungspapier wieder eine Geburtstagskarte für – einen Mann:
Materialliste – Mit Sechsecken
Material von Stampin’Up!®:                                             
Designerpapier: Zeitungspapier (nicht mehr erhältlich), Rest mit Sechseckmuster (nicht mehr erhältlich)
Farbkarton: VanillePur, Olivgrün
Stempelkissen: Olivgrün, Curry-Gelb
Stempel: Set Sommermorgen (nicht mehr erhältlich), Six-Sided Sampler
Thinlit: Bienenstock
Stanze: Sechseck, Wortfenster, eleganter Schmetterling, Mini-Schmetterling
Sonstiges: Stampin’Dimensionals, Gluedots

Anderes:
Sonstiges: doppelseitiges Klebeband 0,3 mm + 0,6 mm

Danke für’s Schauen und ein gemütliches Wochenende wünscht Euch

Mittwoch, 18. März 2015

Scrapclub – 1/2015

Endlich fiel der Startschuss für den Vormittags-Scrapclub im STECKENPFERDCHEN! Ich habe mich richtig gefreut, wieder zu scrappen, denn die letzten Monate waren bis auf ein Weihnachts-Minibook doch sehr vom Karten und Verpackungen anfertigen geprägt. Nicht, dass ich das nicht gerne mache …

Gearbeitet wurde mit Fensterfolie; diese wurde geprägt, mit Acrylfarbe betupft (evtl. auch zweilagig), nach dem Trocknen mit Schleifpapier wieder ein wenig Farbe für einen durchschimmernden Untergrund weggenommen und dann die Folie als Overlay auf dem Layout angebracht:
Ich habe auf der Folien-Vorderseite mit Flieder und auf der Rückseite mit Weiß getupft, da das Bild auf dem Papier unter der Folie sonst einen sehr unruhigen Untergrund gegeben hätte.
                    
An der rechten Seite des gerissenen aufgeklebten Papierstreifens habe ich ein Tag versteckt. Auf der Folienvorder- und –rückseite ist jeweils ein Bild gegeneinander geklebt und der Schmetterling auf der Folie nimmt beim Zuklappen des Overlays auf dem Holzstumpf Platz.
Aus dem übrigen Papier ist die Gegenseite entstanden:
Auch hier hat noch einmal geprägte Folie (aber ohne Farbe) in Form der Schmetterlinge Platz gefunden (auf dem rechten Foto leider nicht ganz so gut zu erkennen):
Die Fotos sind übrigens auf der Landesgartenschau 2010 in Bad Nauheim entstanden.

Danke für’s Schauen,


Montag, 16. März 2015

Unverkennbar,

dass hier ein Mann Geburtstag hat, oder?

Materialliste – Unverkennbar
Material von Stampin’Up!®:                                             
Farbkarton: Savanne, Curry-Gelb, Flüsterweiß, Crémeweiß, Olivgrün
Stempelkissen: Wildleder, Apfelgrün (nicht mehr erhältlich), Lagunenblau, Mitternachtsblau (nicht mehr erhältlich), Limone
                        (nicht mehr erhältlich), Petrol
Stempel: Hardwood, Set Perfekte Stanzen (nicht mehr erhältlich)
Stanze: Mini-Schmetterling, 1/8“ Handstanze, Dekoratives Etikett (nicht mehr erhältlich), Modernes Label (nicht mehr
             erhältlich)
Stampin’WriteMarker: Kandiszucker, Petrol

Anderes:
Stempel: Father’s Ties – Judi Kins
Sonstiges: Karte weiß, Jutekordel – DC, 2 Brads, doppelseitiges Klebeband, Abstandspads

Danke für’s Schauen,



Freitag, 13. März 2015

Für zwei,

die ganz kurz nacheinander Geburtstag haben und gemeinsam feiern:
Na, könnt Ihr es lesen?

Materialliste – Für zwei
Material von Stampin’Up!®:                  Anderes:                            
Farbkarton: Flüsterweiß, Glutrot          Stempelkissen: Black – Memories
Stempelkissen: Glutrot                         Stempel: Alphabet aus Moosgummi - ???, Alles Gute zum Geburtstag (656455) -
Sonstiges: Stampin‘Dimensionals                         Heindesign
                                                           Sonstiges: doppelseitiges Klebeband

Danke für’s Schauen und ein schönes Wochenende,

Mittwoch, 11. März 2015

Hope Your Day Shines

mit ein paar Osterkarten zum Verschicken und einem Pikkolöchen in der Tüte …

Materialliste – Hope Your Day Shines
Material von Stampin’Up!®:                                                    Anderes:                         
Farbkarton: Ostergelb, Flüsterweiß                                        Stempel: Card Art Shines - HeroArts
Stempelkissen: Apfelgrün (nicht mehr erhältlich)                    Sonstiges: doppelseitiges Klebeband, Tüte - TCM
Stanze: Gewellter Anhänger, PL Eckenrunder
Sonstiges: Organdyband Apfelgrün (nicht mehr erhältlich)

Danke für’s Schauen,


Montag, 9. März 2015

In diesem Päckchen

befand sich ein kleines Büchlein mit dem Titel ‚Was Frau mit 50 nicht mehr tun muss‘ (glaubt mir, das ist eine Menge … und manches muss man vorher auch schon nicht tun!),
das zusammen mit einer beleuchteten Leselupe für die Handtasche (falls die Brille gerade wieder woanders ist als benötigt) verschenkt wurde.

Materialliste – In diesem Päckchen
Material von Stampin’Up!®:                                             
Designerpapier: Cottage Wall (nicht mehr erhältlich)
Farbkarton: Flüsterweiß, Olivgrün
Stempelkissen: Apfelgrün (nicht mehr erhältlich), Himbeere-Rot, Blauregen
Stampin’Write Marker: Himbeere-Rot
Stempel: Set Tafelrunde, Set Hey You, Set Petite Petals
Framelits: Tafelrunde, Rahmen-Kollektion, Nostalgische Etiketten
Stanze: Kleine Blüte
Sonstiges: Mini-GlueDots, ½ Doilie, Organdyband Apfelgrün (nicht mehr erhältlich)

Anderes:
Stempel: 50 - Butterer
Sonstiges: ScorPal, EnvelopePunchBoard, TackyTape

Danke für’s Schauen,