Dienstag, 7. April 2015

Mit Federn – innen und außen

Ich hoffe, Ihr habt Ostern gut herum gebracht - das Wetter war ja echt toll! Schöner Sonnenschein, ein bisschen Entschädigung für die Karwoche.
Wie versprochen, zeige ich Euch heute noch ein 'Osterhäschen': Ein weiteres Patchworkkissen – es ist wie die gestrige Tasche für meine Tochter, ein kleines bisschen Farbe für ihre schwarze Couch, aber nicht 'Vintage' - und damit auch für ihren Freund gut zum Anschauen.
Dieses Kissen ist 40 x 40 cm, also etwas kleiner als das ORIGINAL aus dem Nähclub.

Und da mich das Nähfieber nach so schönen Inspirationen echt gepackt hat (und meine neue Nähmaschine ein Übriges dazu tut), geht’s beim nächsten Post weiter …

Die Stoffe sind übrigens alle aus dem STECKENPFERDCHEN.

Danke für’s Schauen,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen