Montag, 27. April 2015

Scrapclub 2/2015

Entstanden ist nach USCHIs (dort findet Ihr das Original) Anleitung ein interaktives Layout, bei dem auch Bilder und/oder Journaling ‚versteckt‘ werden.

Was blüht denn da?
Einmal ziehen, nein, zweimal – um alles zu entdecken:
Na, habt Ihr gesehen, was in diesen Bäumen blüht? ...
An langen Luftmaschenketten hingen Häkelblumen von den Ästen herab!

Daher auch die Häkelblume auf meinem LO, die nicht nur dekoratives Element ist, sondern auch als Halt für die Bilder bei geschlossenen Klappen dient, ebenso wie das Fähnchen. Hier nochmal im Detail zu sehen:
Ich habe mein Layout wieder mit Bildern von der Landesgartenschau 2010 in Bad Nauheim bestückt – mal sehen, wie viele LOs ich noch scrappe, bis alle Bilder untergebracht sind …

Danke für’s Schauen,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen