Freitag, 19. Februar 2016

Kleiner Nachtrag

zum Valentinstag …
Diese Karte konnte ich nicht vorher zeigen, denn sie war für meinen Schatz bestimmt und er hat sich auch sehr darüber gefreut.

Der Hintergrund ist übrigens kein DP, sondern ich habe mit der Herzbordürenstanze einen Streifen Papier gelocht und diesen als Maske benutzt. Das geht ganz einfach: Nach dem Betupfen mittels Schwämmchen (Farbe aus dem Stempelkissen Glutrot) die Papierstreifenmaske leicht versetzt nach unten rutschen und ein bisschen darauf achten, nicht über den Rand zu tupfen; dazu die Maske gut festhalten oder mit ein wenig WashiTape außerhalb (!) der Karte auf dem Untergrund festkleben.

Materialliste – Kleiner Nachtrag
Material von Stampin’Up!®:                                              Anderes:
Farbkarton: Flüsterweiß, Pergament weiß, Glutrot,            Stempelkissen: JetBlack - StazOn
       Glitzerpapier rot                                           Die: Classic Heart – Spellbinders Nestabilities
Stempel: Set TapTapTap                                                  Stanze: Mini-Fähnchen – ek, Schleife – Tim Holtz
Stempelkissen: Glutrot                                                     Sonstiges: Karte rot, Zahnstocher, GlueDots Micro, Band weiß, 
Stanze: Herzbordüre, 1/8“Handstanze, Herz (IttyBittyAccents)       AbstandsPads, doppelseitiges Klebeband
Sonstiges: Schwämmchen, MiniGlueDots

Danke für’s Schauen und Euch allen ein gemütliches Wochenende,




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen