Samstag, 24. Dezember 2016

Vom Himmel hoch …

Rechtzeitig zum Fest haben sich Engelsflügel und ein paar daraus entschwundene Federn
                             
mit Glöckchengebimmel und paillettengefüllten Sternen getroffen,
       
um als Gehänge z. B. im Fenster den Heiligabend einzuläuten – farblich variiert von Silber und Weiß zu Gold, Rosa und Rot bzw. Holzartig, so wie es in die jeweils angedachte Umgebung passt.
                     
Die IDEE hierzu habe ich Euch schon mal gezeigt, nur ein bisschen anders.

Ich wünsche Euch von Herzen einen zauberhaften Heiligabend, genießt diese Stunden und diese ganz besondere, immer wieder einzigartige Atmosphäre,

danke für’s Schauen, bis morgen,





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen