Samstag, 4. Februar 2017

Kaum einer

bleibt derzeit verschont von Erkältung oder gar Grippe, auch wir nicht. Daher heute nur ganz kurz ein Genesungskärtchen für eine Grippegeplagte …
Wenn man statt der guten Besserung ein 'Glückwunsch' oder 'Happy Birthday' oder ein 'Ich liebe Dich' einsetzt, wird die Karte auch Hochzeits-, Geburtstags- oder Valentinstagstauglich.

Materialliste – Kaum einer
Material von Stampin’Up!®:                                  Anderes:
Farbkarton: Glutrot, Flüsterweiß                          Die: Gute Besserung – Eigendesign Steckenpferdchen
DP i. Block: Liebe Grüße                                        Sonstiges: Karte rot
Stempel: Mit Gruß und Kuss
Stempelkissen: Glutrot
Framelits: Liebesgrüße
Präge: Blütenregen

Und da Herzen das Thema der Steckenpferdchenchallenge in diesem Monat sind, verlinke ich DORTHIN.

Allen Kranken ein „gute Besserung“, danke für’s Schauen und ein schönes Wochenende,





Kommentare:

  1. Schön, dass du bei unserer Steckenpferdchenchallenge mitgemacht hast. Ganz Herzlichen Dank dafür... und nochmal Danke für die schöne Karte. Ich kann sie schon wieder gebrauchen :-(

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, hast Du Dir ein Andenken mitgebracht?

    AntwortenLöschen
  3. Dann nochmal ganz schnell: "GUTE BESSERUNG" und "Krankheit, verzieh' Dich" :-) - wollen wir mal hoffen, dass sie hört!

    AntwortenLöschen