Freitag, 28. April 2017

Ein Paperbag-Album

aus – für meinen Geschmack ganz tollen – Papiertüten ist im Workshop in der PAPIERPRAXIS entstanden. Und weil ich diese Papiertüten so schön finde, zeige ich das Album schon, bevor Fotos ihren Platz darin finden. Eigentlich war es so gedacht, dass die Tüten mit dem ebenso schönen Scrapbookpapier beklebt werden, aber dann wäre das schöne Muster der Tüten ja verschwunden …
Kurzerhand habe ich jeweils den umgeknickten Boden gegeneinander gefalzt und seitlich aufgeschnitten, sodass nochmal zwei Taschen für Tags entstanden:
Insgesamt wurden sechs Tüten verwendet. Hier zeige ich Euch noch die Seitenansicht
und die Rückseite des Albums:
Verwendet haben wir übrigens Papier von Carta Bella.

Ich schicke von hier noch einen ganz lieben Dank an Susanne, die wunderbar angeleitet hat und es ja schon kennt, dass mir während des Werkelns Ideen kommen, die dann einfach umgesetzt werden wollen. Danke für Dein Verständnis!

Herzlichen Dank für’s Schauen und ein bisschen wärmeres Wochenende,




Donnerstag, 27. April 2017

ScrapClub 3-2017

Diesmal gibt es nur drei 😜 Links-und-Rechts-Klappen auf dem Layout des dritten ScrapClubs im STECKENPFERDCHEN, aber darunter verstecken sich insgesamt sechs Bilder
und auf den zugeklappten Teilen ist ja auch noch Platz …
für fünf Fotos. 
Die Anordnung der Klappen ist gemäß Uschis Original, das Papier und die Dekoration mit Herzen und Strass sind mein Stil dem Anlass der Bilder entsprechend. Das Journaling ist sehr reduziert; alle Fotos auf der Vorderseite habe ich weiß gemattet. Verschlossen sind die oberen und unteren Klappen mit einem Pfeil, der in eine Halbkreisausstanzung eingeschoben wird. Die mittleren Klappen schließen mit einem zu drehenden Wimpel, der mit einem Brad befestigt ist.

Die Fotos sind alle mit PostIts abgedeckt, denn auf allen sind mehrere Gäste oder ein Gast entsprechend groß abgebildet - Ihr wisst ja, das Recht am eigenen Bild ist zu schützen. Und der Grundriss des Layouts ist ja auch so zu erkennen.

Das waren dann auch die letzten Bilder von unserer Silberhochzeit und das Album wird somit endlich komplett, hurra!

Danke für’s Schauen,






Mittwoch, 26. April 2017

Gottes Segen

auf allen Wegen wünschen wir den Erstkommunionkindern …
auch mit diesen Varianten und auch für Jungs mit Glitzer:
Ein paar Details aus der Nähe - 
und von innen: 
Der Verschluss des Kuverts ist nur hinter dem mit Abstandspads aufgeklebten 'Wunscherfüller' eingesteckt, das dekorative Schleifchen kann also erhalten bleiben.

Materialliste – Gottes Segen
Material von Stampin’Up!®:                                                         Anderes:
Farbkarton: Kirschblüte, Zarte Pflaume, Bermudablau,               Die: Kreuz, Fische – Eigendesign Steckenpferdchen
                   Minzmakrone                                                            Stanze: Schmuckecken – ek
Glitzerpapier: Kirschblüte, Diamantengleißen, Zarte                   Stempel: Herzlichen Glückwunsch … - Butterer,  
                       Pflaume, Bermudablau, Minzmakrone                                  Alphabet Curlz Font - JustRite
                       (letzten Drei nicht mehr erhältlich)                     Sonstiges: Karten quadratisch
Stempelkissen: Kirschblüte, Zartrosa, Zarte Pflaume,Türkis, Mattgrün (nicht mehr im Katalog)
Präge: Meereswellen
Stanze: 1 3/4" Kreis
Sonstiges: Stampin’Dimensionals, EnvelopePunchBoard, Baumwollkordel, BasicStrassSchmuck

Danke für’s Schauen,




Montag, 24. April 2017

Begabung und Beruf sowie Hobby

des Geburtstagskindes finden sich auf der Glückwunschkarte wieder …
Materialliste – Begabung, Beruf, Hobby
Material von Stampin’Up!®:                                                 Anderes:
Farbkarton: VanillePur                                                        Farbkarton: Dunkelgrau, Dunkelgelb, Silber, Schwarz
Sonstiges: Accessoires Unvergleichlich Urban                    Die: Handyman – Lene Design, Jumbled Birthday –
                                                                                                  poppystamps
                                                                                           Präge: Gemstone – WeR memory keepers
                                                                                           Sonstiges: Karte Grau
Danke für’s Schauen und einen guten Start in die Woche,





Freitag, 21. April 2017

Eine kleine Erholung

hübsch verpackt in den Lieblingsfarben des Geburtstagskindes …
mit einem kleinen Hinweis auf den Inhalt –
mmmh, der roch richtig gut beim Einpacken.

Materialliste – Eine kleine Erholung
Material von Stampin’Up!®:                                                                Anderes:
Farbkarton: Aquamarin, Flüsterweiß, Petrol, Zarte Pflaume               Stempel: Glücksmomente - Butterer
Stempel: Sukkulente Akzente
Stempelkissen: Zarte Pflaume, Aquamarin, Petrol, Minzmakrone, Schiefergrau
Framelits: Sukkulenten
Sonstiges: Kordel weiß, BasicStrassSchmuck, BasicPerlenSchmuck, Akzente Brillantweiß, Doilie (nicht mehr im Katalog)

Danke für’s Schauen,





Mittwoch, 19. April 2017

Zur Diamantenen Hochzeit

wollten wir mit dieser Karte einladen …
Die ‚äußere‘ Hülle ist mit den Thinlits Florale Fantasie aus VanillePur ausgestanzt; damit das Filigrane schön zu sehen ist, habe ich es mit dem Farbkarton Seidenglanz hinterlegt, aber nur die untere Hälfte festgeklebt. Die obere Hälfte wird zum Verschließen der Karte unter den mit einem Stampin’Dimensional aufgebrachten Diamant geschoben. Dieser ist auch aus Seidenglanz ausgestanzt und mit Pergament hinterlegt.
Der Streifen aus VanillePur ist übrigens 12“ lang; ich habe dann einfach an beiden Enden die Thinlits schön knappkantig angelegt. Die Breite sowie die Position der Falzlinien und die Größe des zu unterlegenden Farbkartons sowie des Inlets in Seidenglanz habe ich an die Größe des Kuverts angepasst. So ist ausreichend Platz für einiges an Text (2 Seiten in ungefähr A6). Eventuell kann man ja auch noch eine Einstecktasche in den Kartenrücken kleben oder den Text als Leporello einarbeiten.

Variationen dieser Karte sind ganz einfach, indem man z. B. für eine Hochzeit den Diamant gegen ein Herz austauscht und die Zahlen weglässt bzw. ändert oder für andere Anlässe die Farben tauscht.

Materialliste – Frühlingsfrisch
Material von Stampin’Up!®:                                                             Anderes:
Farbkarton: VanillePur, Seidenglanz, Saharasand, Pergament          Die: Évités (u. a. Diamant) – kesi’art
Thinlits: Florale Fantasie                                                                 Sonstiges: Organzaband in Eierschale
Framelits: Große Zahlen
Sonstiges: Stampin’Dimensionals

Danke für’s Schauen,





Montag, 17. April 2017

Osterhäschen

beim gemütlichen Treff auf der Wiese …
Die Hasenreihe ist nochmal in Schwarz ausgestanzt und als Schatten minimal versetzt hinter die ‚normale‘ Hasenreihe geklebt; dadurch sind die Häschen etwas plastischer.

Und hier unsere kleinen Osterschenklis für Nichten und Neffen sowie Nachbarskinder, gefüllt mit Naschereien …
Materialliste – Osterhäschen (Karte)
Material von Stampin’Up!®:                                                     Anderes:
Farbkarton: Savanne, Schwarz, Flüsterweiß                            Die: Wiese, Hasenreihe – Alexandra Renke
Designerpapier: Rest (nicht mehr im Katalog)                         Stempel: Hasenpost – Charlie & Paulchen
Stempelkissen: Pfirsich Pur                                                     Sonstiges: Karte Apricot, Strass Grün, Satinband Weiß,
                                                                                                                 Schleifchen
Einen schönen Ostermontag und danke für’s Schauen,






Sonntag, 16. April 2017

Der Hase steht Kopf!

Das ist ja auch nicht verwunderlich, bei der vielen Arbeit heute J
Auf die Idee, den Hasen im Kopfstand als 'T' zu nutzen, bin ich durch Zufall gekommen, als mir alle meine Stanzteile aus der Hand gerutscht sind und sich auf meiner Arbeitsplatte lustigerweise beim Aufkommen fast genau so sortiert haben. Also habe ich sie gleich entsprechend auf meine Karte aufgeklebt, das Designerpapier etwas coloriert, ein wenig Strass hinzugefügt und noch ein 'Frohe' obendrüber gestempelt - schon waren die Ostergrüße fertig.

Materialliste – Der Hase steht Kopf
Material von Stampin’Up!®:                                                        Anderes:
Designerpapier: Kreativ coloriert (nicht mehr im Katalog)         Die: Hase Bela – Eigendesign Steckenpferdchen
Framelits: Große Buchstaben                                                      Stempel: Für Langohrhasen – inkystamp
Stampin’WriteMarker: PfirsichPur, Mattgrün (nicht mehr         Sonstiges: Karte Zitronengelb, Strass grün,
                                    im Katalog)                                                              Wellpappenpapier

Dann verlinke ich meine Karte mal bei der Osterchallenge vom STECKENPFERDCHEN.

Die Osterschenklis zeige ich morgen …

Mit einem blauen Blumengruß aus unserem Garten
wünsche ich allen ein fröhliches Osterfest und danke für’s Schauen,






Freitag, 14. April 2017

Habt Ihr auch schon

die ersten Schmetterlinge gesehen? In unserem Garten flattern schon einige dieser zarten Wesen, ich finde es so schön, ihnen zuzusehen und freue mich jedes Frühjahr wie Bolle, wenn ich den ersten entdecke. Inspiriert zu dieser Geburtstagskarte haben sie mich auf alle Fälle:
Materialliste – Frühlingsfrisch
Material von Stampin’Up!®:                                                         Anderes:
Farbkarton: Calypso, Osterglocke, Schiefergrau,                        Die: Tristan Butterfly, Chloe Butterfly – memorybox
                    Altrosé (nicht mehr im Katalog)                              Stanze: Ticket Trio – ek
Designerpapier: Farbenwunder (nicht mehr im Katalog)               Sonstiges: Rain Dots – Cloud Design
Stempel: Vogelhochzeit                                                  
Stempelkissen: Schiefergrau
Stanze: Ticket Duo (nicht mehr im Katalog)

Danke für’s Schauen,





Donnerstag, 13. April 2017

Eine liebliche Osterkarte

mit Lamm und Häschen unterm Frühlingsbaum …
Materialliste – Eine liebliche Osterkarte
Material von Stampin’Up!®:                                                          Anderes:
Farbkarton: Kirschblüte, Flüsterweiß, Cremeweiß (nicht               Farbkarton: Hellgrün, Craft
                   mehr im Katalog)                                                       Stempel: Für Langohrhasen – inkystamp
Stempelkissen: Mattgrün (nicht mehr im Katalog)                        Die: Frühlingszweig, Lämmchen, sitzender Hase – Charlie
Sonstiges: Stampin’Dimensionals, BasicStrassSchmuck                       & Paulchen

Danke für’s Schauen,






Mittwoch, 12. April 2017

Frühlingsfrisch

kommt diese Karte in hellem kräftigen Grün und Weiß daher …
Materialliste – Frühlingsfrisch
Material von Stampin’Up!®:                                                           Anderes:
Farbkarton: Flüsterweiß extrastark, Pergament weiß                    Farbkarton: Hellgrün
Designerpapier: Kreativ koloriert (nicht mehr im Angebot)           Präge: Fun & Dandy Embossing Strips – WeR memory 
Sonstiges: Stampin’Dimensionals                                                              keepers
                                                                                                     Dies: Winged Beauties – Sizzix
                                                                                                     Sonstiges: Karte Hellgrün, Strass
Danke für’s Schauen,





Dienstag, 11. April 2017

Hühner

in allen Variationen gehören zu Ostern …
Materialliste – Hühner
Material von Stampin’Up!®:                                                           Anderes:
Farbkarton: Flüsterweiß, Mattgrün (nicht mehr im Katalog)          Stempel: Hahn/Henne/Eier – artemio, Für 
Stempelkissen: PfirsichPur, Mattgrün (nicht mehr im Katalog)                     Langohrhasen – inkystamps
Stanze: Designeretikett                                                               Sonstiges: Karte Apricot, WashiTape
Sonstiges: Stampin’Dimensionals, BasicStrassSchmuck

Danke für’s Schauen,






Montag, 10. April 2017

Sukkulenten überall

Einen Topf voller Sukkulenten haben wir zu einem Geburtstag verschenkt – ein Kärtchen mit dem schönen Designerpapier Sukkulentengarten sowie den passenden Stempeln und Stanzen war da ein Muss …
Der Stecker mit der Pflegeanleitung hatte noch ein Knöpfchen frei, also schnell mit der Crop-a-Dile ein Löchlein gemacht und das Kärtchen eingehakt.
Materialliste – Sukkulenten überall
Material von Stampin’Up!®:                                                     Anderes:
Farbkarton: Flüsterweiß, Flüsterweiß extrastark                    Sonstiges: Crop-a-Dile
Designerpapier: Sukkulentengarten
Stempel: Sukkulente Akzente
Stempelkissen: Minzmakrone, Zarte Pflaume, Olivgrün, Calypso, Taupe
Framelits: Sukkulenten
Sonstiges: Stampin’Dimensionals

Danke für’s Schauen und eine sonnige Woche,





Samstag, 8. April 2017

Uschis Hasentrio

mag Tulpen – also zumindest auf diesen Karten …
Materialliste – Uschis Hasentrio
Material von Stampin’Up!®:                                                Anderes:
Farbkarton: Weiß                                                               Farbkarton: div. Crafttöne, Rest Grün
Stempelkissen: PfirsichPur, Wasabigrün, Apfelgrün           Die: Hasentrio – Eigendesign Steckenpferdchen, Double Tulips
                        (letzte nicht mehr im Katalog)                           – Rayher
Stanze: Wortfenster (nicht mehr im Katalog)                    Präge: Gemstone – WeR memory keepers
Sonstiges: Leinenfaden, Stampin'dimensionals                   Stanze: Bordürenstanzer Tulip Garden – Martha Stewart
                                                                                          Stempel: Für Langohrhasen - Inkystamp
                                                                                          Sonstiges: WashiTape in Grün, Karten in Gelbtönen

Danke für’s Schauen und ein schönes sonniges Wochenende,