Freitag, 5. Mai 2017

Noch einen klitzekleinen

Sneakpeak auf ein neues Designerpapier gibt es bei der folgenden Karte mit Handwerkszeug … Achtung, es wird holzig!
Die Holzbox ist aus einem ausgestanzten Ticket entstanden, das ich in drei Teile geschnitten habe. Zwei Teile bilden die Querbretter, das dritte wurde nochmal in der Mitte geteilt und für die beiden Eckpfosten verwendet.
Auch dieses Designerpapier könnt Ihr demnächst im neuen Katalog von Stampin’Up!® entdecken … und ab Juni dann auch bestellen – z. B. hier bei KERSTIN.
Materialliste – Noch einen klitzekleinen
Material von Stampin’Up!®:                                                              Anderes:
Farbkarton: VanillePur, Kandiszucker (nicht mehr im Katalog)          Stempel: Glückwunsch – Alexandra Renke
Designerpapier: Holzdekor                                                               Die: Handyman – Lene Design
Stempel: Hardwood                                                                          Stanze: 3er Ticket – ek
Stempelkissen: Kandiszucker (nicht mehr im Katalog)                      Sonstiges: Fotokarton silbrig, schwarzer Filzstift,
Sonstiges: Stampin’Dimensionals, Accessoires Unvergleichlich                          Minibrad
                 urban

Danke für’s Schauen und ein scrappiges Wochenende (dazu mehr am Montag)!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen